Unser Gästebuch für Sie

 

  • 24.05.2009,11:06:08 Freifrau Dagmar
    Es war ein unvergessliches Erlebnis.
    Das Team war einfach toll.
    Jederzeit wieder!!!!! :)
  • 24.05.2009,11:05:01 Freifrau Margarethe
    :)
    Der 01.05.2009 ist ein Tag der unvergesslich ist! Wenn ich alles Revuepassieren lasse stimmte einfach alles. Vor allem unser Ballonfahrer war einfach KLASSE. Er hatte uns voll in der Hand. Am Boden und in der Luft. Es war einfach Perfekt! Und die nächste Fahrt ist geplant. Und da freuen wir uns schon jetzt drauf.
    Vielen vielen Dank für die schöne Stunden in der Luft! Wir sehen und hören uns.
    Grüße aus dem schönen vorderen Odenwald.
    Freifrau Margarethe,die gerade noch in den Korb gesprungene Luftfee........... :)
  • 24.05.2009,11:04:51 Graf Heiko
    :roll war schön mit euch (vorallem so spontan) Sah echt toll aus der große Ballon Datum 22.05.2009 Uhrzeit 22.35
  • 21.05.2009,19:17:50 Freiherr Barnabas
    Habe eine sehr sehr schöne Fahrt erlebt und Professionalität in Reinform gesehen
    kann einfach nur sagen Danke Rudi Danke Karl freue mich schon auf ein nächstes mal. :)
  • 02.05.2009,17:41:10 Doris Roloff
    Es wird ein unvergessliches Erlebnis sein, unsere Ballonfahrt am 01.05.2009, eine perfekte Fahrt, ein toller Pilot, sehr nette Passagiere und die Landung in Aspach, direkt am Hotel von Andrea Berg.
    Es war perfekt und unsere Erwartungshaltung wurde mehr als erfüllt.
    Danke für dieses tolle Erlebnis.
    Und die etwas weitere Anfahrt hat sich wirklich gelohnt.
  • 02.05.2009,16:01:25 Junker Fabian
    Alle Mitfahrer waren sich einig: Die Ballonfahrt am 25. April 2009 war einfach ein unbeschreibliches Erlebnis. Nach dem Aufbau mit anschließendem Start in Hepsisau erhob sich der Ballon sanft in den Himmel, für uns verbunden mit einem atemberaubenden Ausblick über die Schwäbische Alb. Nicht nur für uns war der Ballon und die Aussicht im Korb eine tolle Attraktion, auch Mensch und Tier am Boden trauten ihren Augen kaum was sich da oft dicht über ihren Köpfen hinwegbewegte. Nach einer Stunde und 43 Minuten über Wiesen, Wälder und so manchem Hausdach, erfolgte die sichere und souveräne Landung in Dettenhausen. Wer gedacht hatte, damit sei alles schon vorbei, hatte sich getäuscht. Von allein verpackt sich der Ballon schließlich nicht in den Anhänger des Verfolgerfahrzeugs! Einfach toll von Anfang bis zum Schluss. Meine Empfehlung: Kamera mitnehmen und Fotos machen! Junker Fabian, Freifrau Sabine und Freiherr Joachim bedanken sich herzlich bei unserem Pilot Rudi Höfer und dem gesamten Team.

Seite:12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243444546474849505152535455565758596061626364656667

Neuer Eintrag
Name *
E-Mail Homepage 4 mal 2   *
Eintrag *
* Pflichtfelder