Unser Gästebuch für Sie

 

  • 14.10.2007,19:41:34 Angela May
    Lange habe ich von einer Ballonfahrt geträumt. Zur Hochzeit haben meine Kollegen mir den Traum geschenkt.
    Von Marbach nach Weissach. Es war eine wunderschöne Fahrt. Wir fühlten uns absolut sicher und die Mitarbeit beim Auf- und Abbau hat viel Spaß gemacht.
    Übrigens - Rudi - der Apfelkuchen muss noch etwas verfeinert werden. Aber der Stopp am Rewe war ein Superservice.
    :) Dicke Empfehlung!
    Angela May
  • 14.10.2007,10:19:24 Maria und Thomas
    Hallo Rudi,
    vielen Dank für die wunderschöne Fahrt von Steinmauern nach Bretten. Das war das beste Geburtstagsgeschenk für Manfred, das man sich vorstellen kann ! Er hat noch Tage von diesem Erlebnis gesprochen. Viele Grüsse Manfred, Maria und Thomas
    :D :D
  • 10.10.2007,16:29:28 Walter Arnold
    Liebes Ballonteam,
    wir haben die ganze Nacht von dieser herrlichen Ballonfahrt geträumt und werden sie noch lange in Erinnerung behalten.
    Eigentlich war Wind aus Nordost angesagt, also eine Fahrt entlang des Albtraufes. Statt dessen ging es nach Süden: Teck, Randecker Maar, Reußenstein, Donnstetten und weiter bis zum Truppenübungsplatz. Es war eine herrliche Abendstimmung. Unter uns bunte Wälder und der Horizont in diesiges Blau eingehüllt.
    Kein Gedanke an Angst. Rudi, der Chefpilot steuerte uns sicher. Man spürte, wie sehr er selbst diese Fahrt genießt. Erstaunlich gut klappte auch der Auf- und Abbau des Ballons mit der unerfahrenen Mannschaft.
    Es war ein rundum gelungenes Abenteuer, das wir gerne wiederholen und auch weiterempfehlen werden.
    Vielen Dank und herzliche Grüße
    Freifrau Helgard und Baron Walter
  • 08.10.2007,13:33:57 BIRGIT MERZ
    HY! BALLONTEAM RUDI HÖFER!
    ZUERST MAL EIN DICKES LOB AN FRAU LUMPREIKSCH!
    DIE ES ERMÖGLICHT HAT , DASS ICH BEI MEINER 3. !!! BALLONFAHRT VON CRAILSHEIM AUS STARTEN KONNTE!

    WIE IHR SEHT BIN ICH SCHON MIT DEM "GEFÄHRLICHEN" BALLÖNERVIRUS ANGESTECKT! ICH GLAUBE ES BESTEHT KEINE HEILUNG MEHR!
    EINE KURZFRISTIGE LINDERUNG MEINER "KRANKHEIT " ERFOLGTE AM 30.SEPTEMBER 2007 DURCH DIE KLASSE PILOTIN NICOLE & IHREM ERDFERKEL JÖRG!

    DIE FAHRT WAR SUPER, WENN MAN MAL ÜBER BEKANNTES TERRAIN FÄHRT!
    EINE BESSERUNG DER "SYMPTOME" ERFOLGT VIELLEICHT IRGENDWANN BEI DER 4. BALLONFAHRT!
    MACHT WEITET SO!!!
    GRÜSSLE VON : BARONESS BIRGIT, VON DER LANGERSEHNTEN FAHRT MIT DEM FEUERSTHUL VON BRAUNSBACH ZU BÜCHELBERG
  • 01.10.2007,13:47:49 Michael Schmid
    Lieber Rudi Höfer und Team! Es hat alles bestens gepasst: herrliches Wetter, gute Sicht, prima Stimmung und in einem schönen Bogen vom Wertwiesenpark über Heilbronn in´s Kochertal.
    Ein ganz großes Lob an die Pilotin, die unter den wachsamen Augen des Chefs den Ballon zentimetergenau über die Baumwipfel gesteuert und dann sanft auf die Wiese am Kocher aufgesetzt hat. Superklasse und vielen Dank - es hat Spass gemacht.
  • 27.09.2007,20:07:52 Familie Feit
    Liebe Frau Lumpreiksch,
    wir möchten uns für den netten und freundlichen Telefonkontakt zur Terminplanung bedanken.
    Sehr gefallen hat uns die kompetente Beantwortung aller unserer Fragen und ihre zusätzlichen Informationen zur Ballonfahrt.
    Viele Grüße an unser Ballonteam Konrad + Piotr
    Alles Gute aus Stuttgart von Familie Feit
    Prinz und Baronesse von Pleidelsheim zu Löchgau

Seite:12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243444546474849505152535455565758596061626364656667

Neuer Eintrag
Name *
E-Mail Homepage Bronze, Silber, ...?   *
Eintrag *
* Pflichtfelder